Am vergangenen Wochenende 21./22.07.2018 machten sich wieder 2 Paare des TSK Residenz Dresden auf den Weg, um im 500 km entfernten Rosenheim bei den (ins deutsche übersetzt) Bayrischen Tanztagen an den Start zu gehen.
Und das super erfolgreich. Susanne Tiesler & Rafael Kozubal gewannen am Samstag vormittag souverän die Sen I B Std und belegten als mittanzendes Siegerpaar den 4. Platz in der Sen I A Std. Am nachmittag fanden die Lateinturniere statt. Hier belegten sie in ihrer Klasse Sen I B Lat Platz drei.

Susanne Tiesler & Rafael Kozubal


Anke Fluhr & Ringo Hölschke waren aufgrund von Verspätungen erst in den Abendstunden dran. Bei den Jüngeren (Sen I A Lat) reichte es leider nur für Platz zwei. Ihre eigene Altersgruppe wurde mit den Älteren kombiniert, Anke & Ringo wurden Gesamtsieger der Sen II/III A Lat. Am darauffolgenden Sonntag Vormittag tanzten beide noch mal in der Sen II A Lat und rundeten das Tanzsport-Wochenende mit einem obersten Treppchenplatz erfolgreich ab.
SRAR

Anke Fluhr & Ringo Hölschke

 

Am 22.06. - 24.06.2018 nahmen 5 Paare unseres Tanzsportklubs Residenz Dresden am 10. Erfurter BORN Senf – Sommertanzwochenende teil.

Den „Reigen“ eröffneten am Freitag Ringo Hölschke und Anke Fluhr. Sie belegten sowohl in der Sen I B/A Latein als auch in der Sen II A Latein Platz 1. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!

Am Samstag tanzten Jens Bäre und Claudia Langner ihr allererstes Turnier in der Sen I D und II D. Im Anschluss starteten Dieter und Sabine Thiele in der Sen III B und belegten Platz 6. Ebenfalls am Samstag erreichten Ringo Hölschke und Anke Fluhr erneut Platz 1 in der Sen II A Latein. Am Abend trauten sie sich auch zum ersten Mal in der Standarddiziplin an den Start zu gehen.Mit einem 5. Platz in der Sen II S gaben sie auch hier einen hervorragenden Einstand.

Am Sonntag starteten die Paare Uwe Richter und Dr. Marina Grünberger-Richter in der Sen I/II A Standard und erreichten den 5. Platz. Dieter und Sabine Thiele in der Sen III B mit Platz 4. Ralf Himm und Georgia Schönfeld-Himm den Platz 10.

Die „Erfurter“ sorgten wieder einmal für eine schöne Turnieratmosphäre. Entzückende kleine Mädchen überreichten bei jedem Einmarsch der Paare an alle Teilnehmer einen Becher BORN-Senf und am Sonntag als Zubehör sogar noch eine Grillzange. Die Musikauswahl und Akustik waren super, für das leibliche Wohl wurde mit echten Thüringer Rostbratwürsten gesorgt und die Firma „Blitznicht.de“ (die übrigens nun ebenfalls als Turniertanzpaar mitwirken) setzte alle Paare mit tollen Fotos in Szene.

Alles in allem war es ein erlebnisreiches aber auch aufregendes Wochenende. Wir kommen bestimmt im nächsten Jahr wieder…

Ein Dankeschön dem Tanzsportverein Grün-Gold Erfurt

 

 

© blitznicht.de

 

Ab dem 20.06.2018 bieten wir einen NEUEN Kurs für Anfänger an. Dieser startet jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Tanzen Sie im Ryhtmus von Walzer, Tango oder Samba. Nutzen Sie doch das kostenloses "Schnuppertraining", um uns kennen zu lernen.

 


Liebe Tänzerinnen und Tänzer, liebe Eltern, liebe Gäste,

wir freuen uns, dass wir 17.11. & 18.11.2018 unser alljährliches Kinder und Jugendwochenende ausrichten können.

Turnierort & Anfahrt

Lößnitzsporthalle Radebeul
Steinbachstr. 11
01445 Radebeul

Bei Fragen zum Turnier wenden Sie sich bitte an unseren Sportwart Ringo Hölschke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Unterkategorien

Termine bzw. Veranstaltungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok